TSV Erding - Bezirksliga Mannschaft

Energiesysteme 360° unterstützt künftig den FC Erding

Das Münchner Unternehmen Energiesysteme 360° e.K. unterstützt künftig finanziell die Bezirksliga Mannschaft des FC Erding. Als Unternehmen mit dem Schwerpunkt erneuerbare Energien ist es dem Unternehmen stets ein grundlegender Bestandteil der unternehmerischen Verantwortung im Bereich Umwelt und Gesellschaft gerecht zu werden. Für ein intaktes und zukunftsfähiges gesellschaftliches und ökologisches System ist es stets von großer Bedeutung…

Energiesysteme 360°: Gewinnspiel zur Europameisterschaft 2016 – Mitmachen & Gewinnen!

Zur Europameisterschaft 2016 verlost Energiesysteme 360° tolle Preise! Zu Gewinnen gibt es folgende Preise: 2 adidas Deutschland Trikots 4 adidas EM Bälle 4 Amazon-Gutscheine und viele weitere tolle Preise An der Verlosung nimmt jeder teil, der im Aktionszeitraum vom 6. Juni 2016 bis einschließlich 9. Juli 2016 eine kostenlose & unverbindliche Beratung von Energiesysteme 360° in Anspruch…

Atom-Konzerne sollen nun 23,34 Milliarden in Staatsfonds zahlen müssen

Aktuellen Informationen nach sollen die vier Atomkonzerne für die Zwischen- und Endlagerung des Atommülls nun doch in einen Staatsfonds wesentlich mehr einzahlen als bisher angenommen. Von den Energiekonzernen Eon, RWE, EnBW und Vattenfall wurden in der Vergangenheit nur 20 bis 21 Milliarden Euro geboten, allerdings die von der Bundesregierung eingesetzte Atom-Kommission fordert nun eine Zahlung von 23 bis…

Stellungnahme zum dubiosen Beitrag von Bayern Depesche

Wir haben bereits am 19.11.2015 zum dubiosen Bericht der Bayern Depesche Stellung bezogen (Link). Dieser Artikel ist auch derzeit noch online und wir werden häufig darauf angesprochen. Wir vermuten, dass es sich bei dieser Berichterstattung um Gefälligkeitsartikel im „Auftrag“ unserer Konkurrenz handelt. Die Bayern Depesche nutzt falsche Angaben zu den Autoren und erfindet womöglich sogar…

Solarzelle in einer Seifenblase. (Bild: MIT)

Ultraleichte Solarzelle – Großer Fortschritt im Bereich Photovoltaik

Photovoltaik hat sich in den letzten Jahren stark verbreitet; zum einen aus Umweltgründen und zuletzt auch aus wirtschaftlichen Aspekten. Während sich in den letzten Jahren nicht viel in der Grundtechnik geändert hat, haben Forscher  am Massachusetts Institute of Technology (MIT) im amerikanischen Cambridge nun neue Erfolge erzielt. Bisher waren Solarzellen starr auf den Oberflächen angebracht…

4,68 kWp PV-Anlage mit ‪‎Energiespeicher

Förderung für Photovoltaik 2016

Photovoltaik wird aufgrund des EEG, das „Erneuerbare-Energien-Gesetz“, gefördert. Zum 01. August 2014 wurde das Gesetz letztmalig reformiert und die Solarenergie Förderung damals auf eine neue Grundlage gestellt. Im Kern bleibt dadurch die Einspeisever­gütung erhalten (Strom der ins Netz eingespeist wird erhält so eine Vergütung vom Staat). Große Neuanlagen mit über 100 kWp Leistung erhalten die Solarenergie Förderung allerdings nicht mehr und müssen…

BYD Energiespeicher in unseren Geschäftsräumen

Energiesysteme 360° sucht motivierte Mitarbeiter

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Standort München motivierte Mitarbeiter in den Bereichen Aufmaßtechniker, Verkaufsberater und Promoter. Energiesysteme 360° bietet ein dynamisches Arbeitsumfeld mit umfangreichen Entwicklungsmöglichkeiten. Weitere Informationen entnehmen Sie den nachfolgenden Informationsflyern; natürlich können Sie uns auch jederzeit gerne persönlich kontaktieren. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Unsere Kontaktdaten…

Energiespeicher

Solarstrom-Speicherförderung wird bedingt verlängert

Ursprünglich wollte Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) das Förderprogramm für Solarstromspeicher zum Jahresende 2015 abschaffen, doch durch zahlreiche Verbände und Unternehmen wurde dies kritisiert. Gabriel hat sich nach Gesprächen mit den Fraktionen entgegen seiner ursprünglichen Haltung nun doch entschlossen, das Solarstrom-Speicherprogramm auch im kommenden Jahr weiter fortzusetzen, wie er im Rahmen der Haushaltsdebatte im Deutschen Bundestag erklärte. Fortführung…

Energiesysteme 360° - Logo

Stellungnahme zu dubiosen Artikeln im Netz

Seit geraumer Zeit berichten dubiose Online-Nachrichtenportale über unser Unternehmen, wie z.B. das Online-Magazin bayern-depesche.de. Wir vermuten, dass es sich bei dieser Berichterstattung um Gefälligkeitsartikel im „Auftrag“ unserer Konkurrenz handelt. Die Bayerndepesche und deren Herausgeber werden mit rechtsextremen Kreisen in Verbindung gebracht; so wurde einer der Herausgeber dieses Online-Magazins, Herr Jürgen Werner Gansel, im Jahr 2002…